Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes „Tennis-Park Kißlegg“, Kißlegg

Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes „Tennis-Park Kißlegg“

Gemeinde Kißlegg

Fassung 06.05.2009

Geltungsbereich: 1,44 ha

Konzeption des Wohnbaugebietes als modulares Baugebiet

Kombination unterschiedlicher, individuell gestalteter Gebäude

Schaffung eines zentralen, ansprechend gestalteten Quartiers-Platzes

Hohe Wohnumfeldqualität aus Sicht der Landschaftsplanung

Entwicklung von integrierten Lärmschutzmaßnahmen auf Grundlage der schalltechnischen Untersuchung

Kommentare sind geschlossen.