Leistungen

Bauleitplanung und alles was dazu gehört aus einem Haus: wir können bestmögliche Lösungen anbieten.

Unsere Teams konzentrieren sich darauf, optimal abgestimmte Inhalte in verlässlichen Zeitabfolgen zu liefern.

Für Bebauungspläne, Flächennutzungspläne und städtebauliche Satzungen decken wir die gesamte Bandbreite an Inhalten ab. Unser Erfahrungsschatz aus 25 Jahren Bürotätigkeit verbindet sich mit der Kreativität und Dynamik unseres jungen und modernen Teams.

Wir sind für über 100 Kommunen und ebenso viele private Auftraggeber tätig. Dieses Vertrauen haben wir uns durch professionelle Planungslösungen und rechtssichere Inhalte erarbeitet. Termingerechtes Verfahrensmanagement ist unser Markenzeichen.

In unserem Büro pflegen wir ein offenes und freundliches Arbeitsklima mit modernen, familienfreundlichen Strukturen. Unter anderem wegen unserer individuellen Arbeitszeitmodelle sind wir Mitglied im Familienpakt Bayern.

Wollen Sie uns kennenlernen? Nehmen Sie Kontakt zu einem Kollegen in unserem Team auf.

Durch die Größe und die fachliche Bandbreite unseres Teams Stadtplanung sind wir für sämtliche Aufgabenstellungen der Bauleitplanung hervorragend aufgestellt. Unser Team besteht aus fachkundigen Stadtplanern, Raumplanern, Geografen und Architekten.

Als Projektleiter sind wir zentraler Ansprechpartner für unsere Auftraggeber. Wir bündeln die Kommunikation zu den Behörden und der Öffentlichkeit und koordinieren gleichzeitig die bürointernen Abläufe.

Wir arbeiten mit Zeitplänen und schaffen dadurch höchstmögliche Planungssicherheit.

Bei der Konzeption von Baugebieten verbinden wir kreative, zeitgemäße Lösungen mit dem Anspruch an Wirtschaftlichkeit und Umsetzbarkeit. Um für unsere Auftraggeber bestmögliche Entscheidungsfindungen zu ermöglichen arbeiten wir immer mehrere Planungsalternativen aus.

Unser Leistungsspektrum:

– Bebauungspläne und vorhabenbezogene Bebauungspläne
– Flächennutzungspläne (Fortschreibungen, Änderungen)
– städtebauliche Satzungen (§§34 und 35 BauGB)
– städtebauliche Konzepte und Rahmenpläne
– Standortbewertungen und Machbarkeitsuntersuchungen
– Projekt- und Verfahrensmanagement, Durchführung der einzelnen Verfahrensschritte

Die meisten Bauleitplanungen erfordern ein Ineinandergreifen von Stadtplanung und Landschaftsplanung.

Unser Team bringt die Belange von Naturschutz und Landschaftspflege dabei so ein, dass die natürlichen Ressourcen nachhaltig genutzt werden. Neben dem Schutz von Allgemeingütern wie Boden, Wasser und Luft ist uns dabei speziell die Erhaltung der Biodiversität ein Anliegen.

Bei der Entwicklung von Baugebieten achten wir auf eine optimale Einbindung in die Landschaft.

In Ergänzung zu den Projekten der Bauleitplanung erbringen wir auch eigenständige landschaftsplanerische Leistungen wie beispielsweise Grünraumkonzepte, Managementkonzepte für Ökokonten sowie Pläne oder Gutachten zu genehmigungsrechtlichen Verfahren (z.B. Straßenbau, Kiesabbau).

Unser Team besteht aus fachkundigen Landschaftsplanern und Landschaftsökologen.

Leistungsspektrum unseres Teams:

– Grünordnungspläne und Landschaftspläne
– Landschaftspflegerischer Begleitpläne
– Umweltberichte und Eingriffs-/Ausgleichsbilanzierungen
– Konzeption von Ökokontomaßnahmen
– Pflege- und Entwicklungspläne
– Natura 2000-Verträglichkeitsuntersuchungen und -Vorprüfungen
– Umweltverträglichkeitsprüfungen und Vorprüfungen hierzu
– GIS-gestützte Sichtbarkeitsanalysen/Landschaftsbildanalysen
– floristische/vegetationskundliche Erhebungen auch zur Erfolgskontrolle
– Freiflächengestaltungspläne

Unser Team Artenschutz ist für Begutachtungen vor Ort kurzfristig abrufbar. Bei den Projekten der Bauleitplanung können wir deshalb oftmals elementare Hürden bereits in der Anfangsphase erkennen und lösen.

Dabei helfen uns umfangreiche Kenntnisse im Bereich Ökologie, insbesondere über die Verbreitung, den Erhaltungszustand und den Gefährdungsgrad der vorkommenden Arten. Regelmäßige Publikationen von unseren Teammitgliedern tragen dazu bei, den fachlichen Austausch mit Kollegen auf dem aktuellsten Stand zu halten.

Unser Team besteht aus erfahrenen Biologen.

Außerhalb der Projekte der Bauleitplanung nehmen wir auch Aufträge im Zusammenhang mit allen artenschutzrechtlich relevanten Planungen (z.B. Windkraft, Straßenplanungen etc.) an.

Unser Leistungsspektrum:

– Faunistische Untersuchungen (z.B. Fledermäuse, Vögel, Reptilien, Amphibien, Libellen, Tagfalter, Ameisen)
– artenschutzrechtliche Fachgutachten
– spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen (saP)
– Entwicklung von artenschutzrechtlichen Maßnahmenkonzepten (Ausgleichs- und funktionserhaltende Maßnahmen (CEF/FCS-Maßnahmen)) mit Monitoring
– ökologische Baubegleitungen

Projekte aus der Stadtplanung können wir von Beginn an hinsichtlich ihrer Konfliktträchtigkeit bewerten. Durch Vorbegutachtung sowie durch unsere Fachgutachten steuern wir zu kreativen städtebaulichen Lösungen der Lärm-Minderung bei.

Seit 2009 ist unser Team als Mess-Stelle gemäß §29b Bundesimmissionschutzgesetz (BImSchG) zertifiziert. Unsere Lärmgutachten für Verkehrslärm, für gewerbliche Anlagen sowie zu Sport- und Freizeitlärm erstellen wir in ständiger Abstimmung mit den Fachbehörden. Neben den einschlägigen Berechnungen führen wir auch Geräuschmessungen vor Ort durch.

Durch frühere Tätigkeiten bei Immissionsschutzbehörden haben wir zusätzlich die erforderlichen Kenntnisse der behördlichen Verfahrensabläufe.

Neben der Zuarbeit für die Bauleitplanung nehmen wir auch regelmäßig Aufträge zu sonstigen Projekten an.

Unser Team besteht aus erfahrenen Immissions- und Umweltschutzingenieuren und Geoökologen.

Leistungsspektrum unseres Teams:

– Geräuschmessungen nach geltenden Normen und Vorschriften
– Erstellen schalltechnischer Untersuchungen
– Beratung bei Lärmbeschwerden
– Betreuung von Unternehmen im Genehmigungsverfahren (Genehmigungsmanagement)
– Präsentation der Ergebnisse vor den entsprechenden Gremien (z.B. Gemeinderat)

Unser Team besteht aus Volljuristen.

Wir begleiten sämtliche Projekte unseres Büros von Beginn an. Dies gibt unseren Planungsprozessen die erforderliche Rechtssicherheit.

Für Projekte der Bauleitplanung liefern wir rechtliche Beratung zur Vermeidung von Verfahrensfehlern und von Abwägungsdefiziten. Unsere Kollegen im Haus können jederzeit und ohne Vorlauf auf unsere Beratung zurückgreifen.

Gleichermaßen nehmen unsere Auftraggeber gerne die Beratung und Zuarbeit unseres Teams Recht bei der Gestaltung und Durchführung ihrer Verfahren in Anspruch. Wir können mit Recherchen aus der Rechtsprechung sowie mit Informationen über aktuelle Gesetzesänderungen dienen.

Unser Leistungsspektrum:

– rechtssichere Verfahrenstexte zur Bauleitplanung (Beschlüsse und Bekanntmachungen, Abwägungs- und Beschlussvorlagen)
– Beratung zu planungsrechtlichen Fragestellungen
– Durchführungsverträge gem. § 12 Abs. 1 BauGB
– Veränderungssperren gem. § 14 BauGB
– rechtliche Stellungnahmen zu städtebaulichen Fragestellungen

Kommentare sind geschlossen